Demon Slayer

Demon Slayer – Melodie des Krieges ist ein Aufbaustrategiespiel das kostenlos im Internet gespielt wird. Der blutige Kampf beginnt, die Dämonen sind auf dem Vormarsch und die Welt in Gefahr. Der Titel des Browsergames sagt bereits aus, in welche Richtung es geht. Nichts für schwache Nerven, denn in Demon Slayer geht es zuweilen blutrünstig zur Sache. Nachdem der Schöpfungsgott vernichtet wurde, breitet sich nun das Chaos über die Welt aus und es ist an dir, deinen Teil zur Befreiung der Länder beizutragen. Es erwarten dich ein Aufbau- und Strategiespiel, bei dem es viel zu tun gibt, um die Welt zu retten. Daneben sorgen Rollenspiel Elemente für actionreiche Momente, die dir nur wenig Zeit zum Verschnaufen lassen. Demon Slayer ist Fantasy pur mit einer einzigartigen Atmosphäre.

Kostenlos Demon Slayer spielen – Aufbaustrategie Onlinespiel

Das von KoramGame entwickelte Browserspiel kann vollkommen kostenlos gespielt werden und braucht weder Download noch Installation. Wenn du bereits ein KoramGame Account besitzt, kannst du dich damit direkt ins Spiel einloggen. Andernfalls einfach einen neuen Account anlegen und schon kann es losgehen. Zuvor wählst du noch einen Server aus. Hier zeigt dir das Spiel bereits an, welche Server empfohlen sind. Willst du mit Freunden spielen, kannst du natürlich auch mit auf deren Server gehen.

Darum geht es in beim Browserspiel Demon Slayer

Demon Slayer versetzt dich in eine düstere Fantasy-Mittelalter Welt, in der schon lange nicht mehr kräftig die Sonne geschienen hat. Zur Vorgeschichte: In einem unvorstellbaren Krieg haben sich die Götter gegenseitig eins auf die Mütze gegeben, was die Zerstörung des Schöpfergottes zur Folge hatte. Das öffnet nun aber Tür und Tor für die Dämonen der Unterwelt, die in Scharen ins Land strömen und dabei nicht zimperlich umgehen. Deine Rolle ist klar: Verteidige die Welt und jage die Eindringlinge dorthin zurück, wo sie hergekommen sind.

Drei Klassen stehen dir zur Verfügung, was bereits eines der Rollenspiel Elemente von Demon Slayer ist. Der Krieger ist klassisch etwas rohbeinig unterwegs und scheut die direkte Konfrontation nicht. Diese Klasse kann starke Waffen, beispielsweise Zweihänder, tragen und mit dem Schild auch Freunde in der Gruppe schützen. Die Magier sind auch in Demon Slayer weniger die menschlichen Holzhammer als filigrane Kämpfer, die mit Hilfe ihrer magischen Fähigkeiten in den Kampf eingreifen oder auch Freunde beschützen. Die dritte Klasse ist die der Schützen, die ihrem Namen nach mit Pfeil und Bogen für Distanzkämpfe gemacht sind. Schützen ist es möglich, ihre Waffen mit Magie zu stärken.

Kämpfen und Bauen in Demon Slayer – Melodie des Krieges

Hast du die Klasse erst einmal gewählt, dann kann es auch schon richtig in die Vollen gehen. Es erwarten dich zwei Säulen in diesem Fantasy Browsergame. Zum einen wird viel gekämpft, ob gegen Demonen in den Dungeons oder auch in PvP Kämpfen, ob mit Gruppe oder in der Arena. Daneben geht es aber auch um eine Aufbausimulation, da du eine Stadt errichten wirst und dich dort um die Versorgung der Bürger kümmern musst.

Im Laufe der Zeit wirst du nicht nur mehr Möglichkeiten für den Aufbau haben, sondern auch deinen Charakter steigern können. Dafür gibt es verschiedene Fähigkeiten, die du trainieren und alsbald auch individuell nutzen kannst. Ob du nun eher auf magische Kräfte setzt oder grundsätzlich deine Kämpferfähigkeiten weiterbildest, bleibt dir überlassen. Vom Aufbau ist Demon Slayer – Melodie des Krieges an dieser Stelle ein deutliches Rollenspiel.

Im Aufbauteil geht es um die üblichen Möglichkeiten. Rohstoffe bekommst du zum Beispiel aus den Minen und solltest hier auch immer eine gute Versorgung sicherstellen. Damit kannst du Gebäude bauen, die wiederrum zum Aufbau deiner Kampfkraft beitragen werden. Während du die Stadt in klassischem 2D siehst, finden die Kämpfe in 3D statt. Zu erwähnen ist hierbei das Quicktime Event, einem Kampfsystem, mit dem du direkt beim Kämpfen Einfluss auf die Fähigkeiten nehmen kannst.

Demon Slayer kostenlos spielen – Fantasy Strategiespiel Browsergame

Neben einzelnen Scharmützeln kannst du auch Feldzüge starten, die manchmal aber nicht in einem Zug durchgespielt werden, sondern aus einzelnen Quests bestehen. Am Ende einer Instanz wartet jeweils ein Endgegner. Wenn du diesen besiegst, kannst du dich auf üppige Belohnungen freuen, die du direkt wieder investieren kannst.

Demon Slayer Fazit: Wenn du auf Fantasy stehst und gerne in ein solches Setting abtauchst, dann ist Demon Slayer mit Sicherheit eine gute Wahl für dich. Hier wurde von KoramGame ein sehr abgerundetes Spiel geschaffen, dass du auch komplett kostenlos spielen kannst. Die Mischung aus innovativem Kampfsystem und Aufbaustrategiespiel ist gut balanciert und verspricht durchaus langfristigen Spielspaß. Vor allem wird es natürlich interessant, wenn du dich mit anderen Mitspielern misst. Insgesamt ist Demon Slayer ein echter Augenöffner, der sich vor allem zu Beginn von Mal zu Mal steigert und besser wird.

Strategiespiele

Kommentare zu Demon Slayer

Demon Slayer
Hat Dir das Video von Demon Slayer gefallen? Meld Dich jetzt kostenlos an!